Abgefahren im Budget: Die Serie Noir

Die günstige Variante für mutige Einsteiger, die sich noch ausprobieren wollen und die nicht gleich zu Beginn in eine High-Class-Gitarre investieren möchten. Die Noir-Modelle sind eine lässige Alternative, ein solides Instrument, das optisch und klanglich ein klasse Anfang ist.